Staatsminister Gernot Erler eröffnet Ausstellung „Antisemitismus? Antizionismus? Israelkritik?“


Pressemitteilung des Auswärtigen Amtes

Am 1. August 2007 hat der Staatsminister im Auswärtigen Amt, Gernot Erler, eine Ausstellung mit dem Titel „Antisemitismus? Antizionismus? Israelkritik?” im Lichthof des Auswärtigen Amtes eröffnet.

Die Ausstellung wurde vom Zentrum für Antisemitismusforschung der TU Berlin zusammen mit der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem in Jerusalem konzipiert. Die Direktoren der beiden Einrichtungen, Avner Shalev und Prof. Dr. Wolfgang Benz, nahmen an der Ausstellungseröffnung teil.

Anhand aktueller Formen des Antisemitismus in Deutschland und Europa will die Ausstellung zeigen, wie sich judenfeindliche Stereotype bis heute gehalten haben und wie sie immer wieder virulent werden.

Als Aufhänger für antisemitische Verschwörungstheorien dienten in den letzten Jahren die Monika-Lewinsky-Affäre, die Anschläge auf das World Trade Center am 11. September 2001 und zuletzt die Flutwelle in Asien (Tsunami). Als Gerüchte und Legenden werden diese Verschwörungstheorien vor allem mit Hilfe des Internets, aber auch via Satellitenfernsehen weltweit verbreitet und erreichen damit alle gesellschaftlichen Gruppen.

Die Ausstellung, die in den nächsten Monaten in mehreren deutschen Städten, darunter auch in Magdeburg, München sowie Halle, präsent sein wird, wird erstmals im Lichthof des Auswärtigen Amtes in Berlin gezeigt werden. Die Bundeszentrale für politische Bildung unterstützt die Wanderausstellung finanziell.

Link

Gespräch in der Tageszeitung Die Welt mit Wolfgang Benz, Direktor des Zentrums für Antisemitismusforschung.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s